Titelbild Staatskalender
Staatskalender des Fürstentums Liechtenstein

Lawinendienst

Der Lawinendienst ist für die Prävention und die Intervention bei Lawinenereignissen in Liechtenstein verantwortlich und wird von der Regierung für die Dauer von vier Jahren bestellt.

Der Lawinendienst besteht aus acht Mitgliedern. Die Kerngruppe zur Erledigung der Tagesgeschäfte setzt sich aus dem Vorsitzenden, dem Stellvertreter des Vorsitzenden sowie den jeweiligen Vertretern der Bergrettung und des Beobachtungsdienstes zusammen.

RechtsgrundlageArt. 28 des Bevölkerungsschutzgesetzes, LGBl. 2007
Nr. 139 (LR 521), Art. 3 Verordnung über den Lawinendienst, LGBl. 2007 Nr. 287 (LR 521.11)
WahlbehördeRegierung
Mandatsperiode2015 bis Oktober 2019
Wahl27. Oktober 2015
Vorsitz
  • Frommelt Christoph, Schaan
Stellvertreter
  • Wohlwend Stephan, Amt für Bevölkerungsschutz
Mitglied der Kerngruppe
  • Beck Olav, Amt für Umwelt
Weitere Mitglieder
  • Beck Tina (Landespolizei)
  • Gantner Heinrich, Planken (Bergrettung)
  • Klages Roman, Triesenberg (Beobachtungsdienst)
  • Reichl Peter, Landespolizei (Leiter Alpinkader)